Aktuelles

03.05.2010 | Neues Modellprojekt "Intelligentes Personalmanagement für die Logistikbranche NRW"
Für die Logistikbranche haben die Auswirkungen des demografischen Wandels bereits jetzt spürbare Konsequenzen. Hier setzt das ipl-Modellprojekt an.

Startseite Kontakt Impressum
Über bdw
Ziele
Struktur
Partner
Beirat
Betriebs Check
Region Köln
Demografienetzwerk
Veranstaltungen
Praxisbeispiele
Aktuelles
Presse
Downloads
Kontaktformular

Willkommen

Die Betriebsinitiative Demografischer Wandel (bdw) blickt auf zahlreiche Erfolge zurück: Über 1.400 Unternehmer und Personalverantwortliche wurden in zwei Jahren Projektlaufzeit über demografische Veränderungen ihrer Region informiert und erhielten wichtige Prognosedaten für Rekrutierungschancen. Mehr als 60 Unternehmen und Institutionen nutzten die Möglichkeit, ihre Organisationen in der Personalpolitik für die Zukunft optimal aufzustellen. 

Auch zukünftig gilt es für Unternehmen, sich den Herausforderungen des demografischen Wandels rechtzeitig zu stellen und dabei branchenspezifische Ansätze und Lösungen weiterzuentwickeln. Hier setzt das Modellprojekt „Intelligentes Personalmanagement für die Logistikbranche NRW“ (ipl) an. Ziel des Projektes ist es, gemeinsam mit Unternehmen und Institutionen durch Strategien im Personalmanagement die Logistikbranche auf die Herausforderungen des demografischen Wandels vorzubereiten.

Im ipl-Projekt wird im Jahr 2012 eine Vielzahl an Veranstaltungen und Schulungen zum Thema "Intelligentes Personalmanagement für die Logistikbranche" anbieten. Bei Interesse melden Sie sich bitte beim ipl-Projektbüro.

Für Unternehmen der erweiterten Logistikbranche wird im Rahmen des ipl-Projektes ein kostenfreier Betriebs-Check angeboten, der neben einer fundierten Altersstrukturanalyse und -prognose ein kompaktes Verfahren zur Untersuchung und Optimierung des Personalmanagements enthält. Es sind noch einige Plätze für die Durchführung vorhanden. Weitere Informationen zu den Betriebs-Checks finden Sie auf der ipl-Homepage.

 

© 2005 bdw